Freies Wort vom 01. August 2001

Neue Runde oder klärender Brief?
Streit um Internet-Auftritt "suhl.de"

Suhl/Lübeck (eh/ru). Der Streit um die Internet-Domain "Suhl.de" geht in eine neue Runde. Oder doch nicht?

Die Stadt Suhl bereitet derzeit den Klageschriftsatz gegen die Lübecker Familie Suhl vor. Die zivilrechtliche Streitigkeit soll an einem Landgericht verhandelt werden. Das erfuhr Freies Wort gestern aus dem Rechtsamt des Rathauses. Die Stadt Suhl habe Herrn Suhl in Lübeck zur Freigabe der Domain "Suhl.de" eine Aufwandsentschädigung von 2 000 DM angeboten. Wohlgemerkt, eine Aufwandsentschädigung und keine Abfindung. Herr Suhl habe darauf bisher nicht reagiert. Deshalb sei man jetzt zum nächsten Schritt bereit und habe keine Zweifel an der Zulässigkeit der Klage.
Die Stadt Suhl hatte die Domain bei der Internet-Verwaltungsfirma Denic verloren, weil vergessen worden war, die Gebühren zu bezahlen. Die freie Adresse belegten daraufhin die Lübecker Suhls. Die wollen die Homepage behalten und wenn es nötig ist, auch dafür streiten. Die 2 000 DM Aufwandsentschädigung bezeichnete gestern Herr Suhl als lächerliche Summe". Ein Brief seines Anwalts sei unterwegs. Darin werde dieses Angebot abgelehnt und seinerseits ein neues unterbreitet", ließ der Mann wissen, der eine kleine Computerfirma betreibt.
Auf seiner Homepage kann der Besucher lesen - nach Suhls Angabe sind das immerhin im Durchschnitt ca. 5000 pro Monat: "Die Domain wurde aus rein familiären Gründen gesichert. Es war und ist zu keinem Zeitpunkt die Absicht gewesen, die Stadt Suhl auszubeuten', wie einige wenige behaupten. Aber trotzdem sollte sich jeder einmal für sich selbst die Frage stellen, ob er bereit wäre, für 10 DM splitterfasernackt die Hauptverkehrsstraße bzw. Einkaufszone seiner Heimatstadt am Tage mehrfach zu durchlaufen? Nein ... ???? Aber ab welcher Summe würde man es tun????" jeder habe irgendwo seine Schmerzgrenze, so der Norddeutsche. Im Grunde genommen wolle er aber seine Homepage behalten. Allerdings, wenn die Stadt Suhl mit allen Mitteln versuche, die Adresse zu bekommen, würden die "Mittel" entscheiden.

 

Sitemap

  |  

Impressum

  |  

Links

  |  

Sitemap

  |  

Impressum

  |  

Links

  |  

Sie sind hier:  >> Informationen 

Startseite